Carlos alias Jan Leyk ein Frauenschläger?

Veröffentlicht auf von Sassi.

Hallo meine Lieben,

Ich bin schockiert darüber, was ich erst bei Facebook (aber nicht geglaubt) & Jetzt auf Bild.de gelesen habe :o Carlos soll nicht mehr bei Berlin Tag & Nacht mitspielen, die Gründe sind total krass, wie ich finde. Ich schaue zwar nicht unbedingt gerne Berlin Tag & Nacht, aber mein Freund & deswegen habe ich ein wenig Ahnung :D
Aber schaut selbst:


 
In der RTL2 Soap Berlin Tag und Nacht spielt Jan Leyk (27) den Macho Carlos. Jetzt sorgt der TV-Star mit einer angeblichen Prügel-Attacke im wahren Leben für Aufsehen.

 

5-h-343.bild.jpg

 

  In einer Cocktailbar in Hameln (Niedersachsen) soll Jan Leyk komplett ausgerastet sein. Er soll eine Frau gewürgt und geschubst haben. Das vermeintliche Opfer ist die 21-jährige Carina B. Eine Videokamera im Lokal soll jede Sekunde des Vorfalls aufgezeichnet haben. Ein Kellner der Bar schilderte gegenüber Bild.de: "Leyk und die junge Frau saßen in unserer Bar an einem Tisch, begannen zu streiten. Sie verließ kurz den Raum. Als sie wiederkam, pöbelte er los." Carina B. sagt: "Ich wusste gar nicht, wie mir geschieht."  Angestellte der Bar sollen sofort die Polizei gerufen haben. Carina B. erstattete Anzeige gegen Jan Leyk und ließ sich im Krankenhaus behandelt. "Ich habe einfach totale Angst vor ihm", sagt sie. Bild berichtet, dass gegen Jan Leyk bereits in der Vergangenheit zwei Verfahren wegen Körperverletzung liefen. RTL2 soll den Schauspieler beurlaubt haben, bis der Vorfall geklärt ist.

Was ist eure Meinung dazu? 

 

bb

Um über die neuesten Artikel informiert zu werden, abonnieren:

Kommentiere diesen Post